Throne

Champions Online


Rollenspiel Champions onlineChampions Online ist ein sehr actionorientiertes MMORPG und basiert grob auf dem „Hero“-RPG. Anders als beispielsweise bei WoW gibt es keine starr ablaufenden Aktionen mit Cooldowns, sondern Angriffe und Abwehrbewegungen, die langsam einen Kraft-Balken füllen, der verbraucht werden kann, um noch mächtigere Aktionen auszuführen. Das Setting ist sehr abwechslungsreich und bietet von Stadtgebieten, über Dinosaurier-Inseln, bis zu Unterwasser-Stützpunkten alles was das Superheldenherz begehrt. Die Hightech-Stadt Millennium City, die Unterwasserstadt Lemuria oder ein Hochsicherheitsgefängnis in der amerikanischen Wüste sind einige Beispiele. Eine Besonderheit von Champions Online ist, dass man sich auf Stufe 25 den eigenen Erzschurken und seine Handlanger als Endgegner selbst zusammenstellen kann, ganz so, wie man zu Anfang seinen eigenen Spielcharakter erstellt hat. Auf dem Maximallevel von 40 tritt man diesem dann in einem finalen Showdown entgegen.

Gallerie


Wie bei City of Heroes gibt es keine klassischen Rassen und Klassen für den eigenen Avatar, um absolute Freiheit bei der Charaktererschaffung zu gewähren. Bei Champions Online ist der Spieler noch nicht mal durch Archetypen festgelegt, sondern kann seinen Superhelden absolut frei zusammen setzen. Dabei wurden noch mehr Möglichkeiten zur Individualisierung des Avatars eingebaut als bei City of Heroes: So können nicht nur Art und Farbe der Fähigkeitsanimationen bestimmt werden, sondern auch die Bewegungen des Helden selbst. So könnte er z.B. wie eine Wildkatze auf allen Vieren laufen.


Fakten

Systemanforderungen:
CPU: 2.5GHz Single Core or 1.8GHz Dual Core
RAM: 1 GB
Grafikkarte: ATI Radeon X700 / NVIDIA GeForce 7800 / Intel GMA 4-Serie
Festplattenplatz: 5 GB
DirectX: DirectX 9.0c

Jetzt Champions Online kostenlos spielen!

.


Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>