die siedler onlineIn einem Browserspiel wie Die Siedler Online ist es nicht nur wichtig, die Gebäude richtig zu platzieren, für eine ordentliche Produktion zu sorgen, oder lukrativen Handel zu betreiben. Auch das liebe Geld spielt eine große Rolle! Jedes Spiel besitzt eigene Ressourcen, mit denen ihr gut wirtschaften solltet, damit ihr sie nicht im Übermaß verpulvert und am Ende ohne Ressourcen dasteht, wenn ihr sie am dringendsten benötigt.

Im Fall von Die Siedler Online solltet ihr nicht all eure Münzen direkt raushauen, nur weil ihr sie habt. Im späteren Spielverlauf werdet ihr einen General benötigen, der Münzen kosten wird. Auch Upgrades von Gebäuden kosten euch später viele Münzen, daher sammelt sie lieber und haut sie nicht kopflos raus oder verschwendet sie sinnlos.

Wertvoll sind in Die Siedler Online natürlich auch die begehrten Edelsteine. Doch was stellt man am besten mit den 125 Edelsteinen der Quest an? Ihr könntet beispielsweise 30 weitere Siedler rekrutieren, indem ihr eine Urkunde für ein gehobenes Wohnhaus erwerbt.

Alternativ – und wie wir finden auch die bessere Option – lassen sich die Edelsteine auch ganz einfach ansparen. Während des ganzen Spiels werdet ihr immer wieder Möglichkeiten haben, die Edelsteine für sinnvolle Dinge auszugeben. Doch nicht nur das: Ihr könntet möglicherweise auch durch Aktionen kostenfrei an Edelsteine gelangen. Beispielsweise werden zu Weihnachten oftmals Edelsteine verschenkt.

Auch wer sich regelmäßig ins Spiel einloggt und somit den Login-Bonus abgreift, wird Edelsteine erhalten können. Auch beim späteren Level-Aufstieg in Die Siedler Online winken euch erneut Edelsteine. Wie ihr seht: Edelsteine und Geld sind wertvoll und sollten nur gewählt ausgegeben werden, damit ihr am Ende in Die Siedler Online nicht am Hungertuch nagen müsst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here