final_fantasy_arr_golemsNaoki Yoshida, der Produzent und Direktor von Final Fantasy XIV äußerte sich in einem neuen Blogpost über die Pläne für das kommende Jahr in FFXIV: A Realm Reborn.

Noch diesen Monat soll der erste Teil des Mega-Updates „Vor dem Fall“ auf die Server gehievt werden. Neben neuen Inhalten für das Hauptszenarios, werden drei neue Dungeons und das Finale des Kristallturm-Szenarios, sowie der Hildibrand-Serie inbegriffen sein.

Der zweite Teil des Updates, das Chocobo-Rennen und die Chocobo-Zucht werden dann in Update 2.51 ihren Weg ins Spiel finden. Ende März diesen Jahres könnt ihr euch neuen Prüfungen stellen und wahrscheinlich erleben, wie sich die Tore des Kirchenstaats Ishgard öffnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here