lotr1Nach der Veröffentlichung des Updates Gondor in Flamme war es still in Sachen Neuigkeiten zum kostenlosen Online-Rollenspiel Herr der Ringe Online geworden. Doch nun meldet sich Turbine mit neuen Plänen für das Jahr 2015 zurück.

So sind legendäre Gegenstände der Stufe 100 geplant, die ihr als inspiriert markieren könnt, um damit damit Erfahrung zu sammeln, ohne den Gegenstand für die Weiterentwicklung zu zerlegen.

Darüber hinaus sind neue Instanzen in Osgiliath und Gruppeninhalte geplant, die ihr auf dem Weg in das Zentrum des Rings seid. Es wird aber auch neue Solo-Inhalte in Episodenform geben, der nach und nach freigeschalten wird. Ob das ganze ähnlich der Lebendigen Welt in Guild Wars 2 werden wird, ist bislang leider noch unklar.

Fans epischer Schlachten können sich auf eine neue PvMP-Karte freuen, auf der ihr die  Geschichte der Schlacht um Osgiliath nacherleben könnt. Damit ihr die neuen Inhalte ohne Spielabstürze oder Fehler erkunden könnt, sind zahlreiche Updates geplant, die das Spielerlebnis verbessern sollen. Ebenso sollen niedrig bevölkerte Server geschlossen werden und die Spieler darauf, auf hochfrequenzierte Server transferiert werden. Wenn es soweit ist, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here