Der Klassiker unter den MMORGs wird jetzt als Browsergame, die Spieler erfreuen. Tibia gilt als eines der ersten Online-Rollenspiele und ist seit bereits 14 Jahren als Clientgame erfolgreich im Internet unterwegs. Vom Publisher aus Regensburg CipSoft kam jetzt die Ankündigung das Fantasy-MMORPG, als downloadfreie Flash-Variante zur Verfügung zu stellen. Ausgesuchte Beta Tester sind aktuell dabei, die Testphase zu prüfen. Insgesamt sind 1000 Tester geplant, die bis nächsten Mittwoch die neue Browser Version auf Fehler prüfen sollen.

Geht man nach den Angaben von CipSoft, so soll es in der neuen Version von Tibia zahlreiche Neuerungen geben. Völlig neu soll die Benutzeroberfläche gestaltet werden. Hier soll der Spieler selbst entscheiden können, welche Ansicht er für die einzelnen Bereiche im Spiel möchte. Dazu gehört zum Beispiel das Inventar oder auch die Hotkeys, welche er selbst am Bildschirmrand nach eigenen Belieben umgruppieren oder anordnen kann. Ebenfalls nur im Browsergame von Tibia wird es dann alternierende Rüstungssets oder auch eine Frontdisplayansicht geben.

Publisher CipSoft plant das Release dieses Browsergame Tibia Ende April, wenn bis dahin alles Test zur vollen Zufriedenheit der Spieler waren. Dies entscheiden die nächsten Wochen, müssen hier keine großen Änderungen mehr gemacht werden, kann Tibia dann Ende April in die Release Phase gehen und für alle Spieler als Browsergame zu Verfügung stehen.

Jetzt Tibia kostenlos spielen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here