Throne
Startseite » Rollenspiele News » World of Warcraft – nur noch 11 Mal schlafen bis zum Patch 5.4

World of Warcraft – nur noch 11 Mal schlafen bis zum Patch 5.4


wow2Vor einigen Tagen gab Blizzard endlich das langersehnte Update für die Liveserver bekannt. Als Releasetermin wurde der 11.9.2013 anberaumt, an welchem zahlreiche neue Features und Änderungen frischen Wind in das Universum von World of Warcraft bringen werden. Damit ihr keine neuen Inhalte und Änderungen verpasst, haben wir euch das Wichtigste in Kürze zusammengefasst:

Allgemeines

  • In den Hauptstädten flehten euch die Auktionatoren schon um Arbeit an? Waren die Ratten und Mistkäfer eure einzigen Gefährten, während sonst nur gähnende Leere auf eurem Realm herrschte? Dann hoffen wir, ihr erschreckt nicht, wenn am 11. September plötzlich eine Schar fremder Spieler neben euch den Briefkasten belagern. Endlich halten verknüpfte Realms Einzug in World of Warcraft! Fortan könnt ihr mit Spielern ausgewählter Realms z.B. Gilden gründen, das Auktionshaus nutzen oder Schlachtzüge bestreiten ohne Einschränkungen und Transfer.
  • Erschreckt euch nicht beim Betreten des Tals der Blüten, denn von der einstigen Idylle ist nichts mehr zu sehen.
  • Eure Gerechtigkeits- und Tapferkeitspunkte bleiben erhalten, jedoch müsst ihr künftig bei einem Umtausch tiefer in eure Abzeichentasche greifen: 500 Gerechtigkeitspunkte kann man fortan in 250 Ehrenpunkte umwandeln.
  • In Zukunft benötigt ihr kein Arena-Team mehr, um euer Können mit anderen Spielern zu messen und die Limitierung der Eroberungspunkte wird dahingehend verändert, dass sie nun auf eurer persönlichen Wertung basiert.
  • Für Besitzer des Umhangs geht die legendäre Questreihe weiter.
  • Die Fähigkeiten, Glyphen und Talente der verschiedenen Klassen, unterliegen (teilweise) tiefgreifenden Veränderungen. Dies gilt ebenfalls für Kampfhaustiere.

 

Es geht noch weiter…

  • Nach vielen Jahren ist die Zeitlose Insel wieder aufgetaucht, auf der ihr spannende Abenteuer erleben und tolle neue Belohnungen ergattern könnt. U.a. warten 5 neue Weltbosse und ein neues Haustierkampftunier auf euch.
  • Für Neueinsteiger oder Twink-Liebhaber wird es zwar keinen neuen Rüstmeister für Tapferkeitspunkte geben, doch hat man auf der Zeitlosen Insel die Chance, epische Beute oder Aufwertungsmarken zu erhalten.
  • Bekämpft den Kriegshäuptling Garrosh und seine dunklen Schergen in einer legendären Schlacht um Orgrimmar. Den neuen Raid wird es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden geben (LFR, FlexID, Normal, Heroisch), in denen es gilt, 14 Bosse in vier Abschnitten zu besiegen.
  • Bislang konnte man Schlachtzüge nur in einer 10er oder 25er-Version betreten. Diesem Umstand soll der flexible Schlachtzugsmodus Abhilfe schaffen, in dem ihr fortan mit 11,12,13…24 Mitspielern die Schlacht um Orgrimmar erleben könnt. Die Schwierigkeit passt sich individuell an die Anzahl der Mitstreiter an. Die großen Vorteile sind eine eigenständige FlexID (wodurch ihr sowohl LFR, Normal/ Heroisch, als auch im Flexraid mitgehen könnt), keine Beschränkung der Gegenstandsstufe und die realmübergreifende Möglichkeit, den aktuellen Content zu erleben. Das Lootsystem funktioniert allerdings wie im LFR.
  • Lange haben sich Heiler und Tanks beschwert, dass sie keine Übungsmöglichkeiten (wie Trainingspuppen) haben. Blizzard hat die Rufe erhört und eine Feuerprobe für Tank, DDs und Heiler eingeführt. Ähnlich dem Herausforderungsmodus könnt ihr dieses Event in verschiedenen Schwierigkeitsstufen absolvieren. Wer bereit ist zu testen, ob er im Feuer gebadet, oder wie Phönix aus der Asche empor steigen wird, sollte mit einem der NSCs im Weißen Tempel reden.
  • Ihr wolltet schon immer mal einen Nudelwagen besitzen und eure Mitstreiter verköstigen? Falls ihr schon ein Rezept in jedem der verschiedenen Wege des Kochens in Pandaria gelernt habt, wird euch dies dank einer neuen Questreihe ermöglicht.

 

To-Do-Liste bis zum Patch:

  • Zum „Hüter des Tals“ werden -> Erfolg wird nicht mehr möglich sein.
  • Blutige Schlachten im Brachland erleben -> Rüstmeister der Rebellion der Dunkelspeere werden ihre Waren nicht mehr anbieten.
  • Den Titel Hordenbrecher (Allianz) oder Dunkelspeerrevolutionär (Horde) noch schnell erhaschen -> fallen weg.
  • Und natürlich wie immer alle Add-ons updaten. 🙂

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Erforschen der neuen Funktionen und Gebiete!


Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>