bastards-of-hell Auf alle Fans von Bastards of Hell kommen einige Änderungen zu. Die Entwickler des kostenlosen Browsergames veröffentlichten nun eine Vorschau auf neue und überarbeitete Funktionen im Spiel.

Der Chat wird komplett umgestaltet. Es wird unterschiedliche Räume gehen, je nach Region, aber auch die Möglichkeit, privat mit euren Mitspielern zu erzählen. Falls ihr mal keine Lust auf das Chatfenster habt, werdet ihr es bequem ausblenden können.

Auch die alte Karte gehört bald der Vergangenheit an und weicht einer komplett neuen Ansicht mit isometrischer Perspektive.

Da der Server „DE2“ über zu wenig Spieler verfügt, wird er künftig der Standard-Einstiegspunkt für neue Spieler sein. Inaktive Accounts werden bald gelöscht werden.

Die wohl tiefgreifendste Änderung wird die Einführung von Kampfklassen sein. In Zukunft werden Spieler einer Klasse mit gleichstarken Spielern zugeordnet und können auch nur andere Spieler ihrer Gruppe angreifen. Damit sollen mehr Entwicklungsmöglichkeiten für Neueinsteiger geboten werden.

Wann diese Änderungen ihren Weg ins Spiel finden, ist jedoch bislang nicht bekannt. Sobald wir mehr wissen, halten wir euch auf dem Laufenden!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here