MTGA

Forsaken World – Fort Rotulor

forsakenworld fortrotulor

forsakenworld_fortrotulor Fort Rotulor ist eure erste Gelegenheit in Forsaken World, euch in einer Instanz zu beweisen. Ihr habt ab Level 15 Zutritt zu dem Dungeon, der bis zu fünfmal pro Tag betreten werden kann.

Der Dungeon befindet sich in der Kalaires Ebene in einer ehrwürdigen Kathedrale in gothischem Stil und stellt einen edlen Kampfschauplatz dar. Dort erwartet euch der erste Boss, Duo. Er kann nicht viel gegen euch ausrichten, senkt höchstens eure Verteidigung etwas. Ihr solltet ihn also gut besiegen können.

Übrigens: Hat eines eurer Teammitglieder die Quest Brüderliche Liebe aktiviert, verwandelt sich die Fürstenwache am Rand der Kathedrale in Gerald den Irren, einen zusätzlichen Questboss.

Kostenlos spielen

Danach solltet ihr zusehen, dass ihr alle Monster in der Kathedrale besiegt, bevor ihr zum zweiten Bossgegner kommt. Deborah Lillith wird ansonsten, sobald ihr sie angreift, alle Monster zu sich rufen und zu ihrer Verteidigung nutzen. Je weniger dieser anderen Gegner also noch vorhanden sind, umso größer sind eure Siegeschancen. Habt ihr die Lebensenergie von Deborah Lillith auf die Hälfte reduziert, verwandelt sie sich in eine Art garstige Spinne, die an eurer Gruppe Flächenschaden anrichten und direkt von vorn angreifen kann. Seid also vorsichtig und sorgt dafür, dass in eurer Gruppe ein Heiler dabei ist.

Habt ihr Lillith besiegt, habt ihr den den Dungeon erfolgreich abgeschlossen.

Kleiner Tipp: Zeitweise erscheint am Eingang des Fort Rotulors eine Eidechse, die ihre Mutter sucht. Nehmt die Quest insgesamt dreimal an und besiegt Lilith, dann erhaltet ihr eine Errungenschaft.

Kostenlos
0/50 Bewertungen

Kostenlos spielen

Kategorien

Herr der Drachen

Wöchentlich Gratis!
Promotion Codes enden in
Promotion Codes
Kostenlos
Für viele Spiele
Einfach per Mail
Promo Codes anfordern!
Datenschutz gelesen und akzeptiert
Wöchentliche Gratis Codes!
Kostenlos Für viele Spiele Einfach per Mail
Jetzt Codes kostenlos anfordern!
Datenschutz gelesen und akzeptiert