Rift_rätsel_steinfeldWillkommen bei unserer munteren Rätselrunde im Online-Rollenspiel Rift. Falls ihr noch geübt vom Bergsteigen durch das Rätsel im Wundwald seid, könnt ihr eure Künste hier gleich wieder verbessern. 😉 Als Wächter solltet ihr bei der Anreise über die Scharlachrote Schlucht wirklich vorsichtig sein, da ihr direkt durch einen Wachposten der Skeptiker müsst. Um zum Rätsel zu gelangen, solltet ihr direkt hinter dem Portallehrer bei der Sonnrastbrücke in Steinfeld versuchen, einen Weg nach oben zu finden. Auf dem Hügel oberhalb des Portiers findet ihr eine Ansammlung von fünf Ferngläser, welche ihr in der richtigen Reihenfolge anklicken müsst BEVOR das erste wieder anfängt zu leuchten.

  • Ganz rechts außen.rift_steinfeld_karte
  • Zweites von links
  • Ganz links außen.
  • Zweites von rechts.
  • Mitte.

Ihr müsst dabei nicht hetzen, aber etwas Beeilung ist schon angesagt, da die Fernrohr unterschiedlich lang blau leuchten. Solltet ihr Spezialfähigkeiten haben, die euer Lauftempo erhöhen oder euch ein paar Metern nach vorn teleportieren, solltet ihr diese einsetzen. Auch lohnt es sich, während ihr ein Fernrohr aktiviert, euch schon in die nächste Laufrichtung zu drehen – natürlich vorsichtig, damit euer Zauber nicht abbricht.

rift_rätsel_steinfeld2Nachdem das geklappt hat, fängt der Hebel in der Mitte an zu flimmern und nach einem großen Knall, erscheint die ersehnte Truhe samt Inhalt und dem Erfolg “Drehscheiben”. Wie immer habt ihr mit etwas Glück einen epischen Gegenstand in eurem Inventar. Die optimal Stufe um diesen Erfolg zu erledigen ist übrigens um die 40. Aber natürlich könnt ihr auch noch später das Rätsel lösen – die Ausrüstung ist dann nur eben unbrauchbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here