Throne
Startseite » Rollenspiele News » Wildstar – Carbine bestätigt Megaserver

Wildstar – Carbine bestätigt Megaserver


wildstar_charWas für ein Kampf – Unzählige Spieler haben in den letzten Wochen immer wieder die Zusammenlegung der Server im Online-Rollenspiel Wildstar gefordert – Und Carbine hat nun endlich nachgegeben. Schon bald sollen die jeweiligen PvP und PvE-Server eines Datenzentrums zusammengelegt werden, um das Zusammenspiel wieder zu fördern.

In den ersten Tagen und Wochen nach der Veröffentlichung des MMORPG waren Massen von Spielern auf die Realms geströmt. Um langen Warteschlangen entgegenzuwirken hatte Carbine daraufhin zahlreiche Server nachgerüstet – doch den Moment verpasst, diese auch wieder zu entfernen. Damit war es für die verbleibenden Spieler in den letzten Wochen immer schwerer geworden, Mitspieler für Gruppenaktivitäten wie Instanzen, Quests und Schlachtzüge zu finden.

Mit der Zusammenlegung der Server soll das nun endlich ein Ende haben und der Spielspaß wieder im Vordergrund stehen. Damit keine Charaktere verloren gehen, wird die maximale Anzahl auf zwölf erhöht. Sollten auch andere Spieler euren Charakternamen gewählt haben, werdet ihr nicht zwangsumbenannt, sondern könnt euch einen individuellen Nachnamen geben, um Verwechslungen auszuschließen.

Bei gleichnamigen Gilden ist das Ganze etwas schwerer. Daher darf die Gilde ihren Namen behalten, welche am längsten existiert und deren Gildenleiter noch aktiv ist. Wie genau es in dem Fall für die anderen betroffenen Gilden weitergeht, hat Carbine leider noch nicht bekannt gegeben.

Einen Nachteil hat diese Zusammenfassung jedoch für Rollenspieler: Es wird keine Unterschied mehr nach RP oder nicht RP geben, sondern die Spieler müssen alle zusammen spielen. Carbine plant jedoch spezielle Kanäle in denen Rollenspieler unter sich sein können.


Have your say!

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>