World of Tanks - JapanNippons Kraft glänzt und scheint ab sofort auch in World of Tanks:  Entwickler und Publisher Wargaming hat die Erweiterung von World of Tanks um eine siebte Nation angekündigt: Japan. Ab sofort könnt ihr eure Einsätze also in schmucken japanischen Kampfpanzern bestreiten.

Die stählernen Ungetüme werden zunächst mit zwei japanischen Panzerlinie starten: neun mittlere und fünf leichte Panzer werden zur Verfügung stehen. Dabei sind so legendärere Modelle wie der Chi-Ri-Prototyp, das erste japanische Nachkriegsdesign Type 61, der leichte Panzer Type 95 Ha-Go und der Mediumpanzer der Chi-Ha-Reihe. Krönender Abschluß für ultimativen Spielspaß ist dann das Modell der mittleren Panzerlinie aus den späten 1950er Jahren: Type 64 (STB-1).

Bei der Gestaltung der Panzer hat Wargaming größten Wert auf Genauigkeit und Authentizität gelegt. World-of-Tanks-Producer Mikhail Zhivets sagt dazu:

“Die Modelle basieren auf den Originalentwürfen japanischer Ingenieure und bieten somit eine große Auswahl an authentischen Ausbaustufen, die für die jeweiligen Panzertypen sowie deren Aufgaben und Ziele maßgeschneidert sind.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here