Online Rollenspiel

Aufstieg der Drachen

aufstieg der drachen

Esprit Games hatte bereits mit seinem Spiel Dragonborn einen Titel mit hohem Suchtpotenzial, doch mit Aufstieg der Drachen geht es weiter. Ich habe mir den neuesten Titel des Publishers mal genauer angeguckt. Wie mir der Spaß mit den Drachen gefallen hat, erfahrt ihr im folgenden Test.

Aufstieg der Drachen – Wo bleiben sie nur?

Aufstieg der Drachen klingt auch wie der letztere Titel von Esprit Games ziemlich verlockend. Bevor es aber losgehen kann müssen wir einen Charakter erstellen. Die Erstellung ist in dem Fall ziemlich simpel, denn es gibt nur drei Klassen. Die Wahl steht zwischen Bogenschützen, Kriegern und Magiern. Weitere Anpassungen bis auf die Wahl des Geschlechts gibt es nicht. Etwas schade, denn Personalisierungen machen einen eigenen Charakter erst besonders spannend.

Nachdem ich mich für den Magier entscheiden habe, ging es dann auch schon los. Von der Story jedoch bekommt man anfangs recht wenig mit. In diesem MMO geht alles etwas schneller, somit auch das ganze Drumherum.

Herr der Drachen

Schnell heißt es “Renne von NPC A zu NPC B, aber vergiss bitte nicht die Monster zu töten”. Die Kämpfe, die dann folgen, sind erst einmal komplett automatisiert. Auch von Anfang an. Das ist ganz schön monoton. Zwar werden verschiedene Skills, die gar nicht mal schlecht aussehen von hier nach da auf die Gegner geworfen, doch wirklich viel zu tun gibt’s erst einmal nicht. Ihr steigt nur schnell von Level 1-50, das ist sicher. Das Tutorial, das euch den Spieleinstieg erleichtern soll, ist tatsächlich ziemlich umfangreich und endet erst bei etwa Level 70. Bis dahin wird euch noch Vieles abgenommen und ist automatisiert. Im Prinzip kann man sagen, dass es erst danach richtig losgeht mit dem Spielen.

Aufstieg der Drachen – MMO und Strategiespiel in einem

Auch mit einem etwas höheren Level ändert sich die Lage zumindest nicht drastisch. Wer auf der Suche nach einem Klicker-Spiel zum Zeitvertreib ist, wird hier sicherlich fündig. MMO-Fans dagegen werden eher mit blinkenden Buttons, die einen zum Kauf verleiten sollen, und etlichen automatisierten Prozessen belohnt. Zumindest ist die Grafik für ein Browserspiel wirklich gut gelungen. Seien es Monster, Skills, Charaktere oder die Welt an sich. An der Stelle lässt sich zumindest nicht meckern.

Sobald dann ein höherer Level erreicht ist, geht es zumindest schon mal nicht mehr so schnell voran mit dem Leveln. Dann geht nämlich der harte Alltag los. Tägliche Quests, spannende Events, aufregende Dungeons und Gildenaktivitäten werden zum täglichen Brot. Das ist prinzipiell auch etwas, worüber man sich freuen kann, denn jetzt habt ihr zumindest etwas, was nicht ganz so stumpf ist, wie die von A nach B Quests.

Wer bereits andere Spiele im Bereich Browser-MMO gespielt hat, wird eigentlich alle Elemente wiedererkennen. Die wirklich klasse 3D-Grafik ist ein ziemlich gelungener Aspekt. Um euren Charakter zu entwickeln, gibt man euch etliche Möglichkeiten zur Hand. Mit Hilfe der Reittiere als Transportmittel könnt ihr euch beispielsweise nicht nur durch die typische MMO-Fantasywelt bewegen, denn sie ermöglichen euch nebenbei auch noch, starke Boni einzusammeln.

Bei dem abwechslungsreichen Spielgeschehen mit epischen PvP-Kämpfen, spannenden Events, serverübergreifenden Schlachten um Ressourcen und bei Gebietskämpfen habt ihr alle Hände voll zu tun. Die Kombi zwischen Strategiespiel, Aufbauspiel und Multiplayer-Game fesselt euch definitiv an die Bildschirme.

Bei Aufstieg der Drachen bringt es euch nicht weiter, wenn ihr nur in eine Richtung denkt. Genau das ist die Herausforderung im Spiel – Eine gute Mischung aus allen machts! Errichtet euer eigenes, wirtschaftlich gut aufgestelltes Königreich, das jederzeit in der Lage ist, eure Armeen und Fraktionen mühelos zu finanzieren. Rekrutiert eine schlagkräftige Streitmacht, die es gegen die härtesten Kontrahenten aufnehmen kann und selbst die blutrünstigsten Bestien in die Knie zwingt. Macht sie euch zu Untertanen und zu wertvollen Verbündeten, die ihr in epischen Schlachten gegen eure Feinde einsetzen könnt.

Aufstieg der Drachen Gameplay Trailer

Fragen und Antworten

Kann man Aufstieg der Drachen kostenlos spielen?

Ja, die Anmeldung für das MMO ist kostenlos und ihr könnt ohne Echtgeld spielen. Allerdings, das sollte fairerweise gesagt werden, werdet ihr von Beginn an mit nervigen Echtgeld-Angeboten überschwemmt. Eine Bezahlung für irgendwelche Items im InGame-Shop ist aber nicht wirklich notwendig, denn das bringt keine erwähnenswerten Vorteile. Man kann Aufstieg der Drachen definitiv auch ohne Cash spielen.

Kostenlos

Was ist beim MMO Aufstieg der Drachen so besonders?

Gegenüber vielen anderen Online-Rollenspielen habt ihr bei diesem Browsergame die Möglichkeit, relativ schnell zu leveln. Direkt zu Beginn gibt es kleine Missionen zu erfüllen, die euch zügig die Levelleiter aufsteigen lassen. Von Lvl1 bis Lvl50 schafft ihr es schon in kurzer Zeit und könnt euch in dieser Zeit mit dem Spielablauf vertraut machen. Erst dann wird es ein wenig schwieriger und das Aufsteigen geht nicht mehr ganz so zügig. Ab Level 71 stehen dann aufregendere Quests an, ihr könnt endlich Dungeons erforschen und an Events oder Gildenaktionen teilnehmen – vorher ist alles eher Tutorial.

Welche Klassen gibt es bei Aufstieg der Drachen?

Im MMORPG gibt es drei Klassen, nämlich den Krieger, den Schützen und den Magier. Als Krieger seid ihr Nahkampfexperten, die es mit einem Schwert gegen ihre Widersacher aufnehmen. Schützen bleiben eher auf Instanz und verwenden Pfeile, um ihre Gegner in die Knie zu zwingen. Der Magier nutzt die Fähigkeiten der schwarzen Kunst und bezwingt seine Kontrahenten mit Zaubersprüchen.

Welchem Genre lässt sich das Spiel zuordnen?

Zunächst einmal handelt es sich natürlich um ein Multiplayer Online Rollenspiel, das dem Fantasy-Sektor zuzuordnen ist. Da der Spielverlauf auch viel taktisches Geschick beim Aufbau der Reiches benötigt, kann man Aufstieg der Drachen auch durchaus als Strategiespiel bezeichnen. Es ist ein gesunder Mix aus allem, der von euch erwartet wird und euch voranbringt.

Benötigt man ein Download für Aufstieg der Drachen?

Um das MMO kostenlos zu spielen, müsst ihr nicht unbedingt einen Client downloaden – könnt es aber. Meldet euch über die Webseite im Spiel an und startet anschließend ganz einfach im Browser durch.

Welche Systemvoraussetzungen müssen erfüllt sein?

Als Betriebssystem benötigt ihr Windows XP oder Vista/7/8 und einen Prozessor mit mindestens CPU 1500 MHz. Beim Download des Clients werden mind. 150 MB Speicherplatz genutzt und ihr braucht einen Arbeitsspeicher von mind. 512 MB. Habt ihr eine Grafikkarte mit mind. 128 MB? Dann passt das. Ein 3D-Beschleuniger ist empfohlen, um die 3D-Grafiken fließend darstellen zu können. Für das Browserspiel braucht ihr den Internet Explorer ab Version 7.0, DirektX Version ab 9.0. Eine Soundkarte macht natürlich auch Sinn.

5/51 rating

2 Kommentare

Klicken zum kommentieren

  • Tatsächlich braucht dieses Review echt eine enorme Überarbeitung 😀
    Bis lvl 71 ist quasi das Tutorial, dann geht es erst los mit dem Spiel.
    Grundsätzlich sind 4,99€ sehr vorteilhaft und mehr ist auch wirklich nicht nötig!
    In diesem Spiel ist pure Aktivität angesagt um vor ran zukommen.
    Bis auf die ersten 7 Tage (einmalig) und Großer Schatz (ca 1. monatlich) gibt es keine Events zum “cashen”.
    Wer zwischen den Events cashen will, muss blechen..für wenig Fortschritt..also Geld bringt einen nicht nach vorne.
    Weiter geht es nach den 15 Tagen Serverzeit dann mit dem Event “Großer Schatz” in dem man für sogar wenig Geld (4,99€) einiges bekommt..sowie Loginbelohnungen, einem 7 Tage Aufladeevent welches sich durchaus durch die Abstufung der Täglichen Events für alle lohnt,ob Gelegenheitscasher oder Vollcasher.
    Aber auch für alle die gar nichts investieren wollen, bekommen durch tägliche Belohnung fürs Killen von Mobs und Bossen einiges an Items, die man so auch schwer erkaufen kann. Einen starken Titel gibt es an Tag 4 ebenfalls dazu!:)
    Events sind spannend und die meisten Kampfkraft basiert.Allerdings bekommen auch Verlierer beinahe soviele Belohnungen wie die Gewinner.
    Es gibt ein Event täglich, welches 100% Fair ist und auf Können ausgelegt ist.
    Monsterschlägerei:
    Ein Event wo jeder exakt den gleichen “Char” und denselben 5 Skills ausgestattet ist..
    es gibt 11 Stufen dieses Chars, welche durch Punkte, welche von Kills und auch Toden erhalten werden, hochstufen.
    Belohnungen sind einiges an Gebundenes Gold (f2p Währung) aber auch 100 ungebundenes (Echtgeldwährung) für die ersten 3 Plätze. (Entspricht in etwa 1,99€ 80 Gold)
    Hut ab für dieses Event, was in meinen Augen recht innovativ ist. Echtgeld und Fairness kombiniert!.

    Letzendlich haben halbaktive Casher ein extremes Nachsehen, da es viele Inhalte gibt die nicht kaufbar sind, welche in das Endlose gehen.
    Während Kaufbare Elemente wie Reittier (Maxrang 15) oder Flügel (Maxrang 10) auf ein gewisses Level limitiert sind.Die Items für die Upgrades, findet man sehr häufig bei den Bossen.
    Man kann also sagen: wer aktiv ist braucht defenitiv nichts investieren.Wer kaum Spielt kann sich mit Geld etwas Zeit erkaufen.
    Den Großteil machen die Bosse aus, die man besiegen muss um vorranzukommen..
    Durch Bosse erhählt man viele Items, wie Embleme, Geheimsteine oder Ausrüstung, welche für den Fortschritt benötigt werden.Dies sind Items, welche mit Echtgeld nicht erhalten werden können.

    Für ein Hack´n Slay ist dieses Spiel auch nicht wirklich was für Zwischendurch, wenn man in die höheren Liegen aufsteigen möchte..

    Alles in allem ein gelungenes, faires Spiel, welches defenitiv nicht auf P2P ausgelegt ist!.

    • Kurzes Edit:
      Zu den nicht cashbaren Inhalten die in das Endlose gehen:
      Diese sind pro Tag nur limitiert hochstufbar.
      Ewercken z.B kann man 5x am Tag machen und bekommt dafür 1.000 Erweckenpunkte.Mit jeder Stufe braucht man mehr von diesen. Zu kaufen gibt es solche Punkte allerdings nicht und daher müssen solche Dinge aktiv erspielt werden.
      Also können auch keine Spieler mit ein paar Tausend € in der Tasche viel später anfangen und jemanden von Rang 1 heben.

Kostenlos spielen

Kategorien

Herr der Drachen

Wöchentlich Gratis!
Promotion Codes enden in
Promotion Codes
Kostenlos
Für viele Spiele
Einfach per Mail
Promo Codes anfordern!
Datenschutz gelesen und akzeptiert
Wöchentliche Gratis Codes!
Kostenlos Für viele Spiele Einfach per Mail
Jetzt Codes kostenlos anfordern!
Datenschutz gelesen und akzeptiert