Der kostenlose, fluffige Browserspiel-Hit Brave Little Beasties von Upjers, entführt euch in eine Welt voller kleiner, biestiger Monster. Die flinken Gesellen sind vom Aussterben bedroht, es gibt nur noch sehr wenige von ihnen. Eure Aufgabe in diesem kostenlosen Onlinespiel besteht darin, die witzigen, scheuen Wusel mit Hilfe von Fallen einzufangen, sie großzuziehen, unzählige neue Arten von Beasties zu erschaffen und die Gattung zu erhalten. In dem kostenlosen 3D-Browsergame bewegt ihr euch über fantasiereich gestaltete Inseln. Dort tummeln sich kleine Monster mit so ausgefallenen Namen wie beispielsweise Feuerkatze, Magma-Fledermaus oder Nebelhase. Aber Vorsicht, die Tierchen sind scheu und lassen sich nicht so leicht fangen. Ihr müsst euch schon ein wenig anstrengen, um die Monster-Biester endlich in euren Villengarten bringen und mit der Aufzucht beginnen zu können.

Jetzt kostenlos spielen!

Brave Little Beasties Bilder


Bald schon werdet ihr reichlich Monster-Nachwuchs zu versorgen haben. Füttert die kleinen Viecher mit selbstgepflückten Beeren bis sie erwachsene Tiere sind und erschafft eine neue Arten-Vielfalt. Eurer Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Entdeckt die atemberaubende, lebendige Monsterwelt von Brave Little Beasties. Lasst euch von den schillernden Farben eurer Monster-Nachkömmlinge begeistern und tobt in der riesigen Fantasiewelt mit den Tierchen herum.

Zahlreiche Aufgaben erwarten euch in Brave Little Beasties. Die Bewohner von Sonnenfels, einem kleinen Städtchen in der Monsterwelt, halten ständig neue Quests für euch bereit. Zum einen ist da Jake, der euch anfangs über das Aussterben der Biester aufklärt. Er hat stets neue Aufgaben für euch. Weiter lernt ihr Kiri, die Blumenhändlerin, kennen, die Nachrichten für euch hat und der Fallenbauer Urchin hält euch auch mit seinen Quests in Atem. So habt ihr neben der Monsterzucht auch noch andere Aufgaben, die das Spiel spannend halten.

Feli, eine andere nette Bewohnerin von Sonnenfels, gibt euch wertvolle Tipps und hat fantastische Ideen, um euch auch die hintersten Ecken und versteckten Gefilde der riesigen 3D-Monster-Welt zu zeigen.

Zusammenfassung:
Brave Little Beasties ist ein wuseliges Spiel, in dem es in der Hauptsache darum geht, neue Gattungen zu züchten, Monster zu kreuzen und eine einzigartige Vielfalt an frechen, kleinen, schillernd bunten Tierchen herzustellen. Natürlich ist es in Brave Little Beasties nicht mit der Biesterzucht alleine getan. Eure Zöglinge dürfen, wenn sie groß und stark genug sind, auch in Kämpfen gegen andere Monsterbanden antreten. Im Stadtpark finden wahre Biester-Schlachten statt. Hierfür solltet ihr genau darauf achten, welche eurer Fellwusel ihr einsetzt. Jedes Tierchen wurde durch eines der Elemente Elektro, Gift, Schlamm oder Feuer geprägt und erhält dadurch gegen andere Biester bestimmte Vor- bzw. Nachteile. Entdeckt eine Vielzahl an Arten, Farben und Formen und probiert einfach mal aus.

Fazit:
Ein witziges 3D-Game mit Zuchtfa… ähhhm Suchtfaktor! Einmal mit der Zucht angefangen, entdeckt man immer neue Möglichkeiten und findet kaum noch ein Ende. Die Quests und die Variante, Kämpfe gegen andere Monster-Crews zu bestreiten, runden das Fantasy-Game ab und geben immer wieder neuen Spielanreiz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here