pandaemonicHabt ihr schon mal von Pandaemonic gehört, einem Online-Rollenspiel, welches ihr kostenfrei auf eurem PC spielen könnt? Dann nichts wie ran an den Speck! Wer möglicherweise beim Start des Spiels oder für den Beginn noch einige technische Fragen hat, für den haben wir heute die passenden Antworten parat.

HÄ – und jetzt noch mal auf Deutsch?!

Wer in ein neues Spiel schnuppert, der möchte dieses natürlich auch in seiner Landessprache zocken. Doch in einem Spiel, in dem mehrere Sprachen möglich ist, stellt sich die Frage: WO in Herrgotts Namen kann ich die Sprache umstellen und wie komme ich dahin? Du hast diesbezüglich in Pandaemonic zwei Möglichkeiten:

  • Gehe auf die offizielle Internetseite des Spiels und wähle deine bevorzugte Sprache aus. Hierfür kannst du die Landesflaggen oben auf der Seite auswählen.
  • Du kannst die Sprache natürlich auch direkt im Spiel umstellen. Hierfür rufst du die Optionen von Pandaemonic auf und stellst die Sprache ganz einfach um. Du findest die Optionen, wenn du in der Aktionsleiste auf das Zahnrad klickst.

Hilfe! Ich hab ein Problem

In jedem Spiel passieren Fehler und auch in Pandaemonic kann nicht immer alles glatt laufen. Damit ihr für den Notfall wisst, wie ihr den Support kontaktieren könnt, möchten wir es euch heute gerne verraten. Ganz einfach: per E-Mail. Schreibt bei Problemen im Spiel einfach eine Mail an support@pandaemonic.de und sorgt dafür, dass ihr möglichst viele Informationen für den Kunden-Support bereitstellt. Das bedeutet, dass ihr eure gesamten Daten mitschickt (Charaktername etc.) und auch alles zum Vorfall/Fehler/Bug. Wenn möglich hilft es dem Support auch, wenn ihr Screenshots und eure System-Infos beilegt.

Es hat sich was geändert

Wenn ihr ein Passwort, eine E-Mail-Adresse, oder Kundendaten habt, dann können sich diese natürlich auch immer ändern. Im Fall von Pandaemonic ist es jedoch nicht schwer, diese Daten ganz einfach zu ändern.

  • Um deine E-Mail-Adresse zu ändern, gehe auf: https://global.telekom.com/gcp-web-csc/10000024/, logge dich mit deinen Daten ein, die du im Spiel verwendest. Anschließend bist du im sogenannten Customer Self Care Center gelandet. Hier gelangst du über Anmeldedaten auch zu deiner E-Mail-Adresse, die du dort entsprechend ändern kannst.
  • Ebenfalls im Customer Self Care Center findest du die Option unter Anmeldedaten, um dein Passwort zu ändern.
  • Schlussendlich bietet dir das Center auch die Möglichkeit, deine eigenen Daten zu ändern, beispielsweise Angaben zu deiner Person.

Ich hab keinen Bock mehr

Wer keine Lust mehr auf Pandaemonic hat, der muss nicht bis in alle Ewigkeit das Online-Rollenspiel zocken, oder wird zur Karteileiche, weil eine Löschung nicht möglich ist. Doch, doch, für Pandaemonic gibt es diesbezüglich ein ganz einfaches System. Seid einfach sechs Wochen lang nicht da und euer Spielaccount ist automatisch inaktiv und wird restlich gelöscht.

Wir hoffen, dass euch dieser kleine Technik-Einstieg in die Welt von Pandaemonic helfen wird, um die gängigsten Fragen zu beantworten. Wir wünschen euch viel Spaß im Spiel!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here